Die McNeill-Story:  Mit Liebe zum Detail...

…bei der Gründung unseres Unternehmens vor über fünf Jahrzehnten – und so ist es heute noch. Wir tragen eine große Verantwortung gegenüber unseren Kindern. Wir müssen ihnen eine Welt hinterlassen, die auch dann noch schön und lebenswert ist, wenn sie den Schulabschuss machen. Deswegen hat das Thema Nachhaltigkeit für uns absolute Priorität. Und deswegen produzieren wir ausschließlich in Deutschland.

Wer seinem Kind einen Schulranzen von McNeill mitgibt, kann sich darauf verlassen: Der musste nicht um die halbe Welt geflogen werden. Nein, er stammt aus unserer heimischen Manufaktur in Eberswalde und wurde mit Liebe von unseren Mitarbeitern gefertigt, die oft schon in zweiter und dritter Generation für McNeill tätig sind. Und: Unsere Schulranzen sind auf Langlebigkeit konzipiert. Sie wachsen mit und sind so robust und wandelbar, dass sie unsere Kinder über viele Jahre begleiten können. Doch nicht nur das Thema Nachhaltigkeit bewegt uns. Wofür wir die allergrößte Verantwortung tragen: Die Sicherheit unserer Kinder. Deswegen tun wir alles, dass ihr Kind sicher und gesund nach Hause kommt.

Was für uns zählt: Wir wollen, dass Sie ein gutes Gefühl haben, wenn Ihr Kind auf dem Weg in die Schule ist. Die Qualität unserer Schulranzen ist das Produkt unserer
Liebe zum Detail. Alles ist aufeinander abgestimmt und durchdacht, vom Zubehör
bis zur Innenaufteilung. Das ist unser Beitrag für
  Schulspaß von Anfang an. Aus Liebe zu unseren Kindern.

Im Namen des ganzen McNeill-Teams