Ganz nah dran. Der Vorteil der Produktion vor Ort.

Produkte

In diesem Artikel berichtet Geschäftsführerin Claudia Krause über die vielen Vorteile, die die Produktion „Made in Germany“ hat.

Manchmal fragen mich die Leute, was so besonders daran ist, dass wir immer noch "Made in Germany" produzieren. Ich erzähle dann immer gerne die Geschichte von Frau Kuhn, die schon seit 40 Jahren bei uns beschäftigt ist und daher jeden Ranzen von McNeill im Detail kennt. Und natürlich kennen auch wir Frau Kuhn seit 40 Jahren.

Ich finde, das ist etwas ganz Besonderes und schafft Vertrauen, denn wir wissen, dass so loyale und langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen den Unterschied machen.

Und das ist nur eine Geschichte von vielen. Wann immer ich die wenigen Meter von meinem Büro in unsere Produktion zurücklege oder zu Besuch an unserem Standort in Eberswalde bin, treffe ich auf bekannte Gesichter, deren Namen ich kenne und die schon lange bei uns in der Firma sind. Und das wäre im Ausland gar nicht möglich.

Der Standort Deutschland bedeutet für uns deshalb auch eine familiäre Atmosphäre im Betrieb und die Nähe zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So kann man auch schnell reagieren wenn es mal klemmt und bekommt direktes Feedback im persönlichen Gespräch.

Und das ist auch gut für unsere Kunden. Denn Sie können sich auf ein Team verlassen, das mit Herzblut Schulranzen herstellt und genau weiß, worauf es beim Schulstart ankommt.

Claudia M. Krause, Geschäftsführerin Thorka GmbH Thorsten H. Krause